Induga GmbH Logo

  ...Induction Innovations


Otto Junker
Home Aktuelles Produkte Service Unternehmen Kontakt INDUGA News

<< Startseite << Aktuelles << Archiv << Archiv 2015 << Neue Niederdruck-Gießanlage Typ 1001

30.04.2015

Neue Niederdruck-Gießanlage Typ 1001

Niederdruck-Gießanlage Type-1001 Vollautomatische Gießmaschine mit einem Manipulator und Dreheinheit auf einem Stahlrahmen montiert und einem Ofen für die kostenoptimierte Produktion von hochwertigen Gussprodukten.

Die NDGA Typ 1001 ist eine kompakte Einheit, mit einem Rinneninduktionsofen, einer Manipulatoreinheit für die Kokillen, einem Schlichtebad, einem Entnahmeband und einer elektronischer Steuerung mit Touch-Screen.

Der Gießzyklus beinhaltet das Kernlegen, die automatischen Bewegungen der Kokillen, den vollautomatischen Gießprozess mit Niederdruckguss-Technologie, Entnahme der hochwertigen Gussteile sowie die Kühlung und Beschichtung der Kokillen in dem Graphitschlichtebad.

In dem Prozess des Niederdruck-Kokillengusses wird das flüssige Metall aus dem Inneren des Ofens durch einen gesteuerten Druckaufbau von unten in die Kokille gefüllt. Diese Technik gewährleistet eine laminare, turbulenzfreie Formfüllung.
Spezifikation
  • Zykluszeit: ca. 60 Sek.
  • Kapazität pro Schicht (8 Stunden): ca. 380 Abgüsse
  • Mehrfachkokillen
  • 1 Manipulator auf einer Dreheinheit
  • Manuelles Einlegen der Kerne
  • Max. Kokillenabmessungen: 500 x 400 mm
  • Schnellwechselflansche
  • Neuer Ofen mit 120 kW, luftgekühlt
  • 1 Rinneninduktor anstelle von 3 Rinneninduktoren
  • Einfache Ofensteuerung
  • Kühlung und Beschichtung der Kokille in einem Schlichtebad


  • Aktuelles | Produkte | Service | Unternehmen | Kontakt | Datenschutz | Impressum